Zum Inhalt springen

Transportbetontechniker/in

Das lernst du bei uns.

Als Transportbetontechnikerin oder Transportbetontechniker organisierst du den Herstellungsprozess von Beton. Du bedienst und überwachst die computergesteuerte Abfüllung des frischen Transportbetons und den Abtransport auf die Baustelle. Eine wichtige Aufgabe ist auch die Qualitätsüberwachung. Du entnimmst Proben, stellst Betonprobekörper her und prüfst deren unterschiedlichen Eigenschaften sowie die des frischen Betons. Diverse administrative Tätigkeiten runden deinen Tagesablauf ab.

Das bringst du mit.

  • Du besitzt eine gesunde Portion Leistungsbereitschaft, packst gerne an und bist körperlich fit.
  • Du bist handwerklich geschickt und hast technisches Verständnis.
  • Am liebsten arbeitest du im Team und unterstützt gerne Kolleginnen und Kollegen.

Lehrzeit auf einen Blick.

Lehrzeitdauer: 3 Jahre
Berufsschule: Blockunterricht, 10 Wochen/Jahr

Lehrlingsentschädigung brutto/Monat.

1. Lehrjahr: € 736,00
2. Lehrjahr: € 945,00
3. Lehrjahr: € 1.174,00