Zum Inhalt springen

Tiefbauer/in

Das lernst du bei uns.

Als Tiefbauerin oder Tiefbauer bist du in unterschiedlichsten Bereichen tätig. Vom Straßen- und Brückenbau über den Bahn- bis hin zum Kanal- und Leitungsbau. Du vermisst das Gelände, richtest Baustellen ein und stellst Fundamente, Wände und Mauerwerkteile her. Dabei verwendest du unter anderem Schaufeln, Hacken, Presslufthammer, Bohrmaschinen und große Baumaschinen.

Das bringst du mit.

  • Du besitzt hohe Leistungsbereitschaft, packst gerne an und bist körperlich fit.
  • Du bist eine Draufgängerin oder ein Draufgänger: Wind und Wetter machen dir nichts aus.
  • Du bist handwerklich geschickt und arbeitest am liebsten im Team.

Lehrzeit auf einen Blick.

Lehrzeitdauer: 3 Jahre
Berufsschule: 10 Wochen/Jahr
BAUAkademie: 3 Wochen/Jahr

Lehrlingsentschädigung brutto/Monat.

1. Lehrjahr: € 963,00
2. Lehrjahr: € 1.444,00
3. Lehrjahr: € 1.926,00